SUPPLEMENT

Juli 2017

Swiss Black Angus

 

Auch die Pioniere der Mutterkuhhaltung in der Schweiz, setzten auf die ursprünglich aus Schottland stammenden Angus Fleischrinder. Dort sind diese legendären Rinder schon seit über 200 Jahren, wegen ihrer hervorragenden Fleischeigenschaften sehr beliebt. Mittlerweile sind die Angus überall auf der Welt anzutreffen und auch in der Schweiz werden circa 15’000 Anguskühe gehalten. Höchste Zeit fanden die Schweizerische Vereinigung der Anguszüchter (SWISSANGUS) und die IP-SUISSE und starteten mit dem Label Swiss Black Angus. Dieses Fleisch stammt ausschliesslich von Angusrindern aus der Schweiz, die auf Bauernhöfen aufwachsen, die nach den Biodiversitäts- und Tierwohlstandards von IP-SUISSE bewirtschaftet werden.
Swiss Black Angus ist fein marmoriertes Stück Fleisch, gewachsen auf den Graslandschaften der Schweiz.

 

 

März 2016

CLASSIQUES

Wir haben neu in unsere Speisekarte ein paar klassische Gerichte aufgenommen, die wir für längere Zeit auf der Karte lassen werden. Die Herkunft der Zutaten haben wir  wie immer nach unseren Prinzipien: Qualität, tiergerechte Produktion und Nachhaltigkeit ausgewählt.
Unser Fleischlieferant ist die Metzgerei Lehmann aus der Länggasse, die seit kurzem in vierter Generation weitergeführt wird. Lehmanns pflegen ausgezeichnete Kontakte zu lokalen Produzenten die hohe Labelstandarts erfüllen. In dieser Metzgerei werden traditionsreiche Verarbeitungsmethoden gepflegt und angewendet.

Unsere Waldheimklassiker

Vorspeisen

Handgeschnittenes Rindstatar von den Weiden des  Charolais AOC
(
Französischer Jura) mit knusprigem Briochetoast und Butter
Aromatisiert nach Wahl mit: Cognac, Calvados, Wodka oder Whisky
CHF 24.00 / 38.00

Im Ofen gebackener Rindsmarkknochen (Schweiz)
mit würziger Kräuterkruste und frischem Briochetoast
CHF 16.00

Hauptgänge

Le Cordon Bleu
vom Auslaufsöili, Betrieb Häni Diessbach bei Büren,
mit höhlengereiftem Greyerzer AOC und Berner Pommes frites
Le Cordon Bleu erhältlich Di / Mi / Do
CHF 33.50

Rosa gebratenes  Rindsfilet  von den Weiden des Charolais  AOC ( Französischer Jura)
an kräftigem Rotweinjus begleitet von leckerem Kartoffelgratin und saisonalem Gemüse
CHF 58.50

 Feine Fischfilets (ja nach Tagesangebot)
Preis variiert je nach Fisch

 

Februar 2016

Le fromage

Wir haben einen neuen Käselieferanten! Vom Chäser regionale Spezialitäten aus der ganzen Schweiz ausgelesen und affiniert vom Chäser.

Vom Chäser stellt sich vor:

In der Schweiz hat das Käsereihandwerk eine lange Tradition. Jede Region verfügt über ihre charakteristischen Spezialitäten, jeder Käse hat seine eigene Geschichte und Persönlichkeit. Und das Team «Vom Chäser» sorgt dafür, dass dies so bleibt.

Als Vertriebspartner helfen wir kleinen, oftmals von Familien geführten Käsereibetrieben im ganzen Land dabei, lokale Gaumenfreuden mit Käseliebhabern in der ganzen Welt zu teilen. Gleichzeitig fördert «Vom Chäser» die Entwicklung und Vermarktung innovativer Produkteneuheiten aus der Dorfkäserei. Auf diese Weise werden in den Randregionen überliefertes Wissen und wertvolle Arbeitsplätze erhalten. Denn wir glauben, dass Käse mit Herkunft Zukunft hat.

www.chaeser.ch

August 2015

Wasser für Wasser

Das Restaurant WALDHEIM unterstützt das Projekt Wasser für Wasser. Auch wir schenken auf Nachfrage Leitungswasser gegen eine Gebühr an unsere Gäste aus. Der Erlös wird vollumfänglich für Wasser- und Ausbildungsprojekte in Sambia gespendet. Dabei sollen laut der Luzerner Non-Profit-Organisation „Gäste, Kunden und Mitarbeiter unserer Partnerbetriebe auf die privilegierte Wassersituation in der Schweiz aufmerksam gemacht werden, denn nicht alle Menschen auf der Welt haben gleichwertigen Zugang zu sauberem Wasser und Sanitäranlagen“.

_WH_WfW_suppl

April 2015

L’AUTRE CARTE

Postkarte Frühling/Sommer 2015 (Sujet von truc)

supplements-lautre-carte-