LES MOTS
DE LA
PATRONNE

_WH_home_09

Schön, dass Sie ins Restaurant WALDHEIM gefunden haben! Bei uns stehen Gastfreundschaft, Frische und Qualität im Vordergrund; Mittags pflegen wir eine vielfältige, saisonale Küche und servieren Ihnen unsere Menus in vernünftiger Zeit, am Abend laden wir zu ausgedehnten, kulinarischen Reisen in heimische, umliegende oder fernere Gefilde ein. Dazu bieten wir eine grosse Palette von ausgesuchten Weinen.

Der Name unseres Restaurants geht auf ein altes Landgut am Waldrand zurück, welches bis Ende des 19. Jahrhunderts an dieser Stelle gestanden hat. Der Wald ist weg, geblieben ist seit 1899 die klassische Eckbeiz mit Garten – ein veritables Kleinod aus der Jugendstilzeit. Seit Mitte 2005 lassen wir das WALDHEIM in neuem Glanz erstrahlen. Wir bieten Ihnen eine kleine Lichtung im „Gestrüpp des Alltags“, auf der wir den Respekt zwischen den Menschen pflegen und Sie unsere Liebe zum raffinierten Detail mit all Ihren Sinnen aufnehmen können. Herzlich Willkommen!

Regula Minder

 


Andreas Heider und Benjamin Schwarzenbach die Chefs in der Küche des Waldheims

IMG_6832

Martina Tschanz Sevicefachfrau. Frau Tschanz hat ihre Ausbildung im Waldheim absolviert und arbeitet nun seit sechs Jahren hier.

DÉCLARATIONS

Fleisch & Geflügel: Generell aus der Schweiz, vorzugsweise von den Metzgereien Lehmann Länggasse, von Minder Busswil, und Michel Comestibles Unterseen. Fleischspezialitäten aus anderen Ländern werden beim jeweiligen Gericht deklariert. Wir bevorzugen Bio-Erzeugnisse. / FISCH: Süsswasserfisch aus naturnaher Produktion, zertifizierte Meeresfrüchte, alles von Michel Comestibles Unterseen. / Käse: Vom Chäser aus Ostermundigen. / Gemüse & Früchte: Wo immer möglich direkt von diversen Bio-Bauern aus der Umgebung, Exotischere Pflanzenerzeugnisse von Bieri Gemüse aus Neuenegg. / Wein & Spirituosen: Zusammengestellt von der Münsterkellerei Bern. Mit wenigen Ausnahmen stammen alle Weine aus der Schweiz und den umliegenden Ländern. / Blumenschmuck: Machen wir selber! Blumen von Créafloristique Bern und Blumen Bergmann Ittigen.


Impressum:
Mis-en-place: truc konzept & gestaltung / Photographie: tamara Janes / Programmation: Urukai